Zusammenarbeit

So sieht unsere Zusammenarbeit aus

Briefing und Arbeitsablauf

1. Kontaktaufnahme

Nimm Kontakt mit mir auf.

 

2. Kennenlernen/Brainstorm

Ich freue mich, dich kennenzulernen! Erzähle mir, worin du Unterstützung brauchst/welche Art von Zusammenarbeit du wünschst. Ich berate dich gern und informiere dich über mein Leistungsangebot und meine Preise.

 

3. Briefing

Mit dem richtigen Briefing setzt du bereits einen ersten wichtigen Baustein deines Content Marketings. Zusammen klären wir, was du mit deinem Text erreichen möchtest. Wen soll er ansprechen? Wo möchtest du ihn verwenden (z. B. auf Facebook, in einer E-Mail, auf deiner Website etc.). Dies hilft mir, meine Dienstleistungen zu 100% auf deine Wünsche abstimmen zu können. Wie das geht? Ganz einfach: Ich sende dir per E-Mail ein unverbindliches Briefingformular (Fragebogen). Du beantwortest darin meine Fragen zu den folgenden Themen:

  • Auftraggeber (Unternehmen/Shop/Magazin/Organisation/Freiberufler/Blog etc.)
  • Textart/Textumfang
  • Hintergrund/Ziel/Verwendung des Textes
  • Zielgruppe
  • Inhalt/Botschaft
  • Call-To-Action
  • Stil
  • Deadline

Fülle das Briefingformular aus und sende es einfach online ab. Deine Angaben werden uns beiden automatisch per E-Mail zugeschickt. Selbstverständlich können wir die oben genannten Themen auch telefonisch besprechen. Hast du dazu Fragen? Schreibe mir → ich antworte dir innerhalb von 24 h.

 

4. Preis

Der wichtigste Teil deines Marketings ist jetzt vollzogen. Ich schaue, ob ich noch Fragen zu deinen Angaben habe. In einem nächsten Schritt teile ich dir den genauen Preis für die gewünschten Dienstleistungen mit. Dieser errechnet sich aus dem Leistungsumfang und der Textart. Möchtest du bereits jetzt Informationen zu meinen Preisen erhalten? Nimm Kontakt mit mir auf!

 

5. Vertrag

Du erhälst einen Werkvertrag per E-Mail, in dem wir die vereinbarten Leistungen und Fristen festhalten. Nachdem du den Vertrag unterzeichnet hast, gilt der Auftrag und ich beginne mit der Bearbeitung deines Textes.

 

6. Auftragsbearbeitung

Das fertige Produkt sende ich dir in Form einer Word-Datei via E-Mail zu. Außerdem erhälst du eine PDF-Datei mit einer Rechnung über den zu zahlenden Betrag. Überweise den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen auf mein Konto.

 

7. Korrekturrunde

Ich biete dir eine kostenlose Korrekturrunde innerhalb von 14 Tagen an. Hier haben wir die Möglichkeit, deinen Text zu besprechen und letzte Änderungen vorzunehmen.

 

Die folgenden Leistungen sind im Preis enthalten

  • Umfangreiches Briefing
  • Fundierte Themen-Recherche
  • Keywordrecherche
  • Zielgruppenanalyse
  • Texterstellung
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Eine kostenlose Korrekturrunde innerhalb von 14 Tagen nach Erstlieferung
  • Du erhälst die einfachen Nutzungsrechte an meinen Produkten, d. h., du bist berechtigt, das Produkt auf die von uns vertraglich vereinbarte Art und Weise zu nutzen.

Mehr hierzu findest du in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Suchst du einen personalisierten Text für ein Geschenk? So funktioniert dein Geschenkeservice.

 

Du möchtest noch nichts kaufen? Lerne mich näher kennen!

Fülle hier sofort dein Briefingformular aus!

[]
1 Kontakt
2 Unternehmen
3 Textart
4 Hintergrund
5 Zielgruppe
6 Inhalt
7 Call-To-Action
8 Stil
9 Leistungsumfang
10 Deadline
11 Absenden
Angebotsanfrage
1. Kontakt-/Rechnungsdaten

Rechnungsadresse:

2. Unternehmen
3. Textart/Textumfang
4. Hintergrund
5. Zielgruppe
6. Inhalt/Message
7. Call-To-Action
8. Stil

Falls vorhanden, verweise bitte auch auf Vergleichstexte, an denen sich der Text orientieren soll.

9. Leistungsumfang/Lieferung

Ich sende dir meine fertigen Texte in einer Word-Datei via E-Mail zu. 

10. Deadline

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für dieses Briefing genommen hast!


Sollten mir noch Angaben speziell zu deinen Wünschen fehlen oder Fragen zu deinen Angaben auftauchen, werde ich dich in den nächsten Tagen kontaktieren.


Sobald ich über alle Informationen verfüge und alle Fragen beidseitig geklärt sind, sende ich dir ein konkretes Angebot zu, in dem ich meine Dienstleistung sowie den zu zahlenden Betrag festhalte.  Nach Bestätigung des Angebots  erhälst du einen Werkvertrag. Nachdem du den Vertrag, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen bestätigt hast, gilt die vereinbarte Lieferfrist und ich werde mit der Bearbeitung deines Auftrags beginnen.

Datenschutzbestimmungen
keyboard_arrow_leftzurück
Weiterkeyboard_arrow_right